Ausfräsen

Ausfräsen

Im Handumdrehen freie Rohre

Wir befreien Ihre Rohre durch Ausfräsen von hartnäckigen Verkrustungen und Wurzeleinwüchsen, die sich anders nicht mehr entfernen lassen.

Kalkablagerungen, verhärtete Fette, Verkrustungen wie Urinstein oder eingewachsene Wurzeln behindern den Wasserdurchfluss in Ihren Rohrleitungen und führen im Laufe der Zeit zu Verstopfungen. Wir sorgen für einen freien Durchlauf, indem wir Ihre Rohre ausfräsen und auf diese Weise alle Ablagerungen und Fremdkörper beseitigen.

Spezielles Equipment für hartnäckige Verschmutzungen

Für die Fräsarbeiten kommen Kanalfräsen oder Fräsroboter zum Einsatz, die zum Teil über eine integrierte Kamera zur Überwachung der Arbeiten verfügen. Da das Fräsen manchmal zu Schäden an Rohren und Dichtungen führt, empfiehlt sich eine anschließende Rohruntersuchung, um schadhafte Stellen rechtzeitig zu sanieren und Undichtheiten zu verhindern.

Das Rohrfräsen kann unter Umständen sehr aufwendig und teuer werden. Deshalb sollten Sie Ihre Kanäle regelmäßig von uns inspizieren und warten lassen. So entdecken wir beginnende Ablagerungen, Verkrustungen und Wurzeleinwüchse frühzeitig und können sie auf schonendere Weise, beispielsweise mit einer Hochdruckreinigung entfernen.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir machen Ihre Rohre innerhalb kürzester Zeit wieder voll funktionstüchtig.